· 

Blog-Mini-Serie: "Lerntechniken" - Teil 7: Unterrichten

Es geht weiter mit unserer Blog-Mini-Serie zum Thema „Lerntechniken“. Im siebten Teil dreht sich alles ums Unterrichten.

 

Wer schon einmal versucht hat, jemandem einen bestimmten Sachzusammenhang zu erklären, kennt bestimmt den fragenden Blick des Gegenübers, der einem entgegengeworfen wird, war die Erklärung nicht ganz verständlich. Unterrichten ist eine Kunst für sich und bedarf einer gewissen Expertise. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihr nicht dazu in der Lage wärt. Im Gegenteil: Viele Schüler haben großes Talent im Erklären, weshalb Ihr es ruhig auch einmal versuchen solltet.

 

Doch was nützt Euch das in puncto Lernen? Um Euren Mitmenschen etwas beibringen zu können, müsst Ihr Euch gut auf das jeweilige Thema vorbereiten und Euch gezielt Wissen aneignen, um zum Experten zu avancieren. Das setzt eine intensive Auseinandersetzung mit den Inhalten voraus. Dadurch schlagt Ihr jedoch zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen lernt Ihr den Stoff bis ins kleinste Detail, zum anderen helft Ihr Euren Mitmenschen. Die Freude, die Ihr dabei empfinden werdet, ist unsagbar groß! Also werdet zum Profi Eures Fachs und gebt Euer Wissen weiter! Wir wünschen Euch viel Freude beim Unterrichten!

 

Solltet Ihr Fragen haben oder Hilfe beim Lernen benötigen, stehen wir Euch sehr gerne zur Verfügung. Setzt Euch hierfür einfach telefonisch unter 08041/75271 oder per E-Mail an info@lernzentrum-thamm.de mit uns in Verbindung oder schaut einfach persönlich bei uns vorbei!

 

Euer Team vom LernZentrum Thamm

Kommentar schreiben

Kommentare: 0