· 

Tipp am Mittwoch: Belohne Dich!

Lernen ist eine lebenslange Angelegenheit. Wir lernen in Endlosschleife auf Ziele hin, nur um danach die nächsten Ziele anzupeilen. Was nach Sisyphusarbeit klingt, stellt jedoch einen wichtigen Eckpfeiler für die persönliche Entwicklung und Entfaltung dar. Damit Ihr also nicht die Motivation verliert, dürft Ihr Euch ab und an etwas Gutes tun.

 

Belohnt Euch für Eure Leistungen! Schätzt Eure geleistete Arbeit und seid stolz auf Eure Ergebnisse! So werdet ihr selbst zum Motivator für zukünftige Arbeitsphasen. Teilt Euren Weg zum Ziel hierfür einfach in Etappen ein! Habt Ihr ein Teilziel erreicht, belohnt Ihr Euch mit einer Kleinigkeit. Das kann ein netter Ausflug, ein leckeres Essen oder ein Treffen mit Freunden sein. Habt Ihr das Hauptziel erreicht, gönnt Ihr Euch entsprechend etwas Größeres. Ob das eine Reise, ein neuer Computer oder einfach ein freier Tag ist, spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist nur, dass Ihr von ganzem Herzen fühlt, wie sehr sich Eure Bemühungen gelohnt haben. Ihr habt Euren Bonus zurecht verdient, also seht diesen als Ansporn, weitere Belohnungen für Eure Leistung zu erhalten! Ihr werdet sehen, schon eine kleine Anerkennung kann Wunder bewirken und Euch zu Meisterleistungen motivieren. Wir wünschen Euch viel Erfolg und Spaß beim Erreichen Eurer Ziele!

 

Solltet Ihr Fragen, Anregungen oder Themenwünsche haben oder Hilfe beim Lernen benötigen, stehen wir Euch sehr gerne zur Verfügung. Setzt Euch hierfür einfach telefonisch unter 08041/75271 oder per E-Mail an info@lernzentrum-thamm.de mit uns in Verbindung oder schaut einfach persönlich bei uns vorbei!

 

Euer Team vom LernZentrum Thamm

Kommentar schreiben

Kommentare: 0