· 

Tipp am Mittwoch: Schreibe Deine Gedanken nieder!

Das folgende Szenario ist wahrscheinlich vielen von Euch bekannt: Ihr sollt einen seitenlangen Text erarbeiten, dessen Inhalt einige Tage später in einem Test abgefragt wird. Deshalb nehmt Ihr das Schriftstück zur Hand und lest es Euch mehrfach durch, in der Hoffnung, Euch die Fakten korrekt einprägen zu können. Im Test stellt Ihr dann allerdings fest, dass Ihr die entscheidenden Passagen nur lückenhaft abrufen könnt.

 

Lesen ist zwar ein guter Anfang, wer jedoch wirklich etwas lernen möchte, der macht sich Notizen. Schreibt Eure Gedankengänge nieder! Markiert wichtige Stellen und bringt sie in eigenen Worten zu Papier! Ergänzt Textabschnitte um weiterführende Informationen aus anderen Quellen! Haltet alle Gedanken schriftlich fest, die für das Verstehen eines Textes relevant sein könnten, und fasst sie in einem kompakten Worksheet zusammen! Dadurch reduziert Ihr den Inhalt auf das Wesentliche und nehmt das erlernte Wissen besser auf. Beschäftigt Ihr Euch auf diese Weise aktiv mit einem Text, werdet Ihr die Informationen im Test auch garantiert wieder abrufen können. Wir wünschen Euch viel Erfolg beim Lernen!

 

Solltet Ihr Fragen, Anregungen oder Themenwünsche haben oder Hilfe beim Lernen benötigen, stehen wir Euch sehr gerne zur Verfügung. Setzt Euch hierfür einfach telefonisch unter 08041/75271 oder per E-Mail an info@lernzentrum-thamm.de mit uns in Verbindung oder schaut einfach persönlich bei uns vorbei!

 

Euer Team vom LernZentrum Thamm

Kommentar schreiben

Kommentare: 0